Wie begegnen Unternehmen dem Kandidatenmangel?

Meetup in München bei Personio


WOW ! Ein neuer Teilnehmerrekord bei unserem 8. Meetup! Mit über 80 Teilnehmern war diese Veranstaltung die bisher erfolgreichste unserer Reihe, worauf wir super stolz sind!


Danke München für diesen erfrischenden Abend!

Der Abend begann, wie immer, mit einem kurzen Impulsvortrag. Dieser stand unter der Frage, wie Unternehmen dem aktuellen Kandidatenmangel begegnen. Gemeinsam haben wir das Problem identifiziert, dass wir selbst gar nicht wissen, wie Innovation eigentlich funktioniert. Um mit neuen Herausforderungen umzugehen, greifen wir daher gerne auf alt bewährte Methoden zurück und versuchen diese in abgewandelter Form anzuwenden. Wir kopieren, digitalisieren oder standardisieren ganz einfach analoge Prozesse, statt diese grundlegend zu ändern.


Um Lösungen für das Problem des Kandidatenmangels zu finden, haben wir anschließend die innovative Kopfstandmethode angewendet, mithilfe derer wir im Open Space verschiedene Themen diskutiert haben. Es wurde unter anderem gebrainstormt, wie Employer-Branding mit Wow-Effekt gelingt und wie man mehr Kandidaten finden und dauerhaft an sein Unternehmen binden kann.


Zum Abschluss haben wir alle Ergebnisse zusammengetragen und den rundum gelungenen Abend gemütlich ausklingen lassen.


Interessiert an mehr?

Willst du mehr darüber erfahren, wie Unternehmen dem aktuellen Kandidatenmangel begegnen, dann klick doch einmal hier: Meetup #8 in München

Du hast Fragen oder Anregungen?

experiences that change you

  • Weiß Facebook Icon
  • Weiß Twitter Icon
  • Weißes Xing
  • Weiß LinkedIn Icon

©

2020