Lernen virtuell zu Führen in Krisenzeiten

Webinar | In einem Live-Webinar haben wir 300 Führungskräften die Potentiale virtueller Führung erlebbar gemacht.

03 learn_experiment-web.jpg

Die Digitalisierung der Arbeitswelt stellt Führungskräfte und Mitarbeitende sowohl vor Herausforderungen als auch neue Möglichkeiten Zusammenarbeit und Führung zu verbessern. Vor diesem Hintergrund wurden als Teil des größeren Veränderungsprozesses eines bundesweiten Dienstleistungsunternehmens hin zu mehr virtueller Führung und Zusammenarbeit Maßnahmen zur internen Führungskräfteentwicklung implementiert. Wir wurden für die Durchführung der virtuellen Auftaktveranstaltung dieser Maßnahmen beauftragt.
Hierbei sollten um die Führungskräfte eine Einführung in Tools, Methoden und Prozesse zur besseren virtuellen Zusammenarbeit und Führung erhalten, um diese in der Organisation einzuführen. Neben dem Umgang mit Schwierigkeiten bei der Umstellung von "analog zu virtuell" sollten auch Vorteile und Potentiale der neuen Arbeitsweisen aufgezeigt werden.

Für die Führungskräfte haben wir daher ein auf ihre Fragen und Bedarfe angepasstes Live-Webinar entwickelt und durchgeführt. Mit Bezug zur analogen Arbeitsweise und den zur Verfügung stehenden technischen Möglichkeiten wurden virtuelle Alternativen aufgezeigt und von den ca. 300 Teilnehmenden ausprobiert, um den entsprechenden Mehrwert erlebbar zu machen. Wir haben ihnen gezeigt, wie sie diese Methoden erfolgreich in ihren Arbeitsalltag integrieren können. Durch das interaktive Format des Live-Webinars konnten die Führungskräfte zudem Herausforderungen konkret schildern und sich zu möglichen Herangehensweisen austauschen. Das Webinar wurde aufgezeichnet und steht den Führungskräften nun über ihr Intranet dauerhaft zur Verfügung.

 Hier findest Du weitere Projekte!

press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
1/1